Mass Finishing System

Vibratory Finishing Machine vailable in bowl volumes ranging from 30 to 1000 litres. The bowls are rubber or polyurethane lined for durability. Parts, media and compound are placed in the machine for processing. In the forward mode, the machine runs counter-clockwise and parts are processed.

Wendetischanlage RWT 1000

Die Wendetischanlage ist eine speziell für die schonende Entgratung von verschiedenartigen duroplastischen und hochgefüllten thermoplastischen Werkstücken und für kleinere bis mittlere Stückzahlen entwickelte Entgratanlage.

 

 

Technische Beschreibung

Mittels des Wendetisches werden die Werkstücke im Zweitakt auf gegen- überliegenden Positionen einzeln oder in Gruppen gezielt entgratet. Während die eine Position beladen, respektive entladen wird, erfolgt auf der gegenüberliegenden Position der Entgratungsprozess. Die Ausführung wird bereits im Maschinendesign, basierend auf den Kundenbedürfnissen, festgelegt. Dabei können, abhängig von der Grösse, bis zu zwei Werkstücke auf einer Position angeordnet werden.

Die Wendetischanlage lässt sich nahtlos und prozesssicher in eine Fertigungsinsel integrieren. Zum Beispiel dort, wo in einer oder mehreren Spritzgiessmaschinen oder Pressen unterschiedliche Werkstücke hergestellt werden, die im Anschluss an die Fertigung automatisch entgratet werden müssen.

Für die automatische Entgratung von:

- empfindlichen Werkstücken

- schwer zugänglichen Werkstückkonturen

- kleineren bis mittleren Stückzahlen

 

Satellitentaktanlage SAS 1400

Die Satellitentaktanlage ist eine speziell für die schonende Entgratung von duroplastischen und hochgefüllten thermoplastischen Werkstücken und für hohe Stückzahlen oder lange Strahldauer entwickelte Entgratanlage.

 

Technische Beschreibung

An der Be- und Entladeposition werden gestrahlte Werkstücke den Werkstückaufnahmen entnommen und die zu strahlenden Werkstücke aufgesetzt.

Durch taktweises Drehen des Rundtisches durchlaufen die Werkstücke die verschiedenen Arbeitsstationen: Be- und Endladestation, Einlaufschleuse, Strahlpositionen, Abblasposition.

Lineare, vertikale und horizontale Düsenbewegungen erhöhen den Automatisierungsgrad der Anlagen und gewährleisten eine punktuelle Werkstückentgratung.

 

Multitumbleranlage RMTS

Innovative, intelligente Detaillösungen kombiniert mit bewährten Komponenten zeichnen das überlegene Konzept der Rösler Multitumblerstrahlanlage aus und garantieren eine hohe Zuverlässigkeit auch bei rauen Einsatzbedingungen.

 

 

Technische Beschreibung

Die Multitumbler-Strahltrommel ist als Mehrfachsegementtrommel in Stahl ausgeführt. Wellenförmige Mitnehmer und der speziell geformte Trommelboden stellen eine optimale Teiledurchmischung während des Strahlprozesses sicher

Die Entgratung der Werkstücke erfolgt über eine Turbine, welche im Dach der Strahlkammer über der Strahltrommel angebracht ist. Die in sich geschlossene Drehkorbform vermeidet, dass kleine oder flache Werkstücke verklemmen und gewährleistet damit eine 100%-ig Chargenreinheit.

Der Multitumbler ist ausgelegt für die Chargenbearbeitung von Kleinteilen mit einer Mindestgrösse von 3.5 mm. Aber auch grössere, unempfindliche Werkstücke können in dieser Maschine effizient und wirtschaftlich bearbeitet werden. Multitumbler eignen sich zur Verwendung als Einzelanlage sowie zur Integration in vollautomatische Systeme mit Be- und Entladevorrichtung. Zur Gewährleistung des mannlosen Betriebes mit hoher Verfahrenssicherheit können diverse Optionen wie z. B. die automatische Strahlmittelnachdosierung im Anlagenkonzept integriert werden.

Für die automatische Entgratung von:

- kleineren und grösseren Schüttgutteilen

- kleineren und grösseren Mengen

 

 

 

Ready to get started

if you are looking for good products, good services or have any questions, do not worry! let us provide it for you, just click red bottom below or contact us immediately 02-1976700 - 4